Sie sind hier: Aktuelles » 

Landesausschuss der Bereitschaften 2017

Mehr als 20 Teilnehmer beim ersten Landesausschuss des Jahres

Fotos: Paul-Philipp Braun

Zum ersten Landesausschuss der Bereitschaften 2017 trafen sich die Kreisbereitschaftsleiter und deren Stellvertreter am 1. April im Kuppelsaal der Geschäftsstelle des DRK-Landesverbands in Erfurt. Auf der acht Punkte umfassenden Tagesordnung standen unter anderem der Arbeitsbericht der Landesbereitschaftsleitung und der Fachdienstleiter sowie aktuelle Sachstandsberichte aus der Bereitschaftsarbeit der einzelnen Kreisverbände.

Als Gastredner war Christoph Müller aus dem Generalsekretariat eingeladen. Er sprach zum Thema „Mobbing im Ehrenamt“. Darüber hinaus sprachen die ehrenamtlichen Leitungskräfte über anstehende Übungen mit Bezug zur ICE-Tunnelkette im Thüringer Wald, über die bundesweite Anerkennungsmatrix und geplante Dankeschön-Veranstaltungen für Ehrenamtliche.

3. April 2017 13:23 Uhr. Alter: 253 Tage